aktuelle Presse


Dezember 2018:

        Gürtelprüfung bestanden

pruefung2018 12

 

Kurz vor den Weihnachtsferien fanden die Gürtelprüfungen beim SuS Oberaden statt. Alle Prüflinge zeigten die erforderlichen Leistungen und dürfen jetzt den nächsthöheren Gürtel zum Judoanzug tragen. Im einzelnen waren das:

zum 8. Kyu (weiß-gelber Gürtel):
Summer Schmitz, Chiara Schmitz, Paul Wegner, Wladimir Isaak, Leon Wissel und Anna Tschufenig

zum 7. Kyu (gelber Gürtel):
Josy Gueddas, Lucas Schatte und Matti Burkhardt

zum 6. Kyu (gelb-orangener Gürtel):
Emely Schrader, Jesca Barnder, MahirUyar, Enhar Kirmizikan und Ensar Kirmizikan.


Setember 2018:

 

vorstand 5 20151021 2094313095

          Petra Freund weiterhin Vorsizende der Judoabteilung des SuS Oberaden

Am 21.09.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Judoabteilung des SuS Oberaden statt. Bei den anstehenden Wahlen wurde der alte Vorstand wiedergewählt. Abteilungsvorsitzende ist weiterhin Petra Freund. Zum Sportwart wurde Michael Dunker und zum Abteilungskassierer Ralf Heimbach ernannt. Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt. Der Jugendleiter Kevin Derichs wurde von den anwesenden Mitgliedern bestätigt.
Judo ist zwar eine nicht so bekannte, aber dennoch olympische Sportart. Es ist für Mädchen und Jungen, Frauen und Männer jeglicher Altersstufe geeignet. Das Selbstbewusstsein wird gestärkt, die Reaktionsfähigkeit, Kraft und Gewandtheit werden gefördert.


Juli 2018:

        Gürtelprüfung bestanden

guertelpruefung2018

 

Am 9.7.2018 fand bei der Judoabteilung des SuS Oberaden eine Gürtelprüfung statt.
Die Prüflingen zeigten vor der Prüfungskommission (M. Dunker und R. Heimbach) ihr Können.

Sie beherrschten die geforderten Techniken und durften sich am Ende über eine bestandene Prüfung freuen.

Den weiß-gelben Gürtel errangen:
Josy Gueddas, Lucas Schatte und Matti Burkhardt

Den gelben Gürtel errangen:
Emely Schrader, Jan Hiltawski, Enhar Kirmizikan und Ensar Kirmizikan.


Juli 2018:

        Sommerfest in der Sporthalle

Sommerfest 2018

 

Am Wochenende (07.07.2018) veranstaltete die Judoabteilung des SuS Oberaden ihren Abschluss vor den Sommerferien. Dazu hatten die verantwortlichen Trainer und Betreuer Spieleattraktionen und Hüpfburgen organisiert. Die Kinder hatten ordentlich Spaß mit den Attraktionen und kamen auch beim anschließenden Grillen mit den Eltern nicht zu kurz.

 


Juli 2017:

        Jugendfreizeit auf dem Ketteler Hof 

KettelerHof 1

 Am 01.07.2017 fuhr die Jugend zur Freizeitgestaltung zum Ketteler Hof nach Haltern. Trotz des angekündigten schlechten Wetters hatten die kleinen dort sehr viel Spass, zumal es seit diesem Jahr dort auch einen riesigen Indoor-Spielplatz gibt. Als Betreuer fuhren Michael Dunker, Regina Planer und Katrin Bernholz mit.

Nach Spiel und Spass ging es gemeinsam zurück zur Sporthalle, wo Eltern und Kinder von den zu Hause gebliebenen Abteilungsvorständen und Trainern Ralf Heimbach, Petra Freund und Kevin Derichs zum abschließenden Grillen empfangen wurden.

KettelerHof grill 1

KettelerHof 2